DEKOFREUN.DE

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

Unsere Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die wir mit unseren Kunden über die von uns angebotenen Leistungen und Waren schließen.

MIETBEDINGUNGEN

Unsere Mietpreise beziehen sich pro Stück und Mieteinheit (1 Mieteinheit = 4 Tage).

Beispiel:
Freitag – abholen
Samstag – aufbauen
Sonntag – ausruhen
Montag – abbauen und zurückgeben

Kann der Kunde sämtliche übernommene Mietgegenstände nicht fristgerecht nach Ablauf der vereinbarten Mietzeit zurückgeben, verlängert sich dann das Mietverhältnis automatisch bis zur Rückgabe. Es wird jeweils eine Gebühr von 25% (vom Gesamtmietpreis) pro Tag berechnet.

Für unbenutzte oder vom Kunden falsch bestellte Mietartikel kann keine Mietminderung geltend gemacht werden.

Unsere Hussen werden von DekoFreunde gereinigt und gebügelt vermietet. Da unsere Hussen für den Versand sorgfältig gebügelt und zusammengelegt werden, lassen sich materialbedingte Falten und Knicke nicht vermeiden, diese sind kein Reklamationsgrund.

Kerzenständer sind nach Gebrauch von Wachs und Verschmutzungen ohne Verwendung scharfer Reinigungsmittel zu reinigen. Bitte verwenden Sie dazu keine verkratzenden Utensilien.

Während der Mietdauer bleiben die Mietgegenstände Eigentum der DekoFreunde. Der Kunde darf die Mietgegenstände nicht veräußern oder sonst über das Eigentum verfügen.

Die Kosten für Reinigung und Bügeln sind im Preis inbegriffen.

Versand

Bei Versand per Paketdienst ist der gesamte Rechnungsbetrag zuzüglich Versandkosten per Vorkasse zu entrichten. Die Mietgegenstände können allerdings auch direkt von unserer Adresse abgeholt werden. Mietartikel aus Glas und Kerzenleuchter können leider nicht per Paket versendet werden.

Lieferung auf anfrage.

ZAHLUNG

Soweit keine Sondervereinbarungen bestehen, ist der Rechnungsbetrag bis 2 Wochen vor der Veranstaltung auf das genannte Bankkonto zu überweisen.

Bei Selbstabholern ist die Bezahlung auch in bar bei der Abholung möglich.  Ab Vertragsabschluss ist eine Anzahlung von 40% des Auftragswertes als Abschlagsrechnung zu zahlen.

Bei Versand per Paketdienst ist der gesamte Rechnungsbetrag per Vorkasse zu entrichten zuzüglich Versandkosten.

Es wird eine Kaution von 20% einbehalten und nach Rückgabe der unbeschädigter Mietgegenstände erstattet. Innerhalb von 14 Tagen auf das Konto des Auftraggebers zurückgezahlt.

.

Beschädigungen

Nach Erhalt der Rücksendung werden alle Mietartikel auf Vollständigkeit und Schäden geprüft. Sollten Mietgegenstände fehlen, beschädigt und damit nicht mehr vermietbar sein, so ist der Wiederbeschaffungswert dem Auftraggeber in Rechnung zu stellen. Bei Lieferung der Mietartikel muss der Mieter die Bestellung auf Vollständigkeit und Tauglichkeit kontrollieren. Der Kunde hat jede Beschädigung, Veränderung oder Verlust der während der Mietdauer auftritt unverzüglich mitzuteilen.

Veröffentlichung

DekoFreunde behält sich das Recht vor, an Veranstaltungsorten zu Marketingzwecken Fotoaufnahmen der Dekoration zu machen.

 

SALVATORISCHE KLAUSEL

DekoFreunde behält sich vor, die AGB jederzeit zu aktualisieren bzw. zu ändern.

Das Recht der Bundesrepublik Deutschland findet Anwendung.

 

Heusenstamm, 18.05.2017